Am 01. November 2018 wird eine Gedenktafel für Elisabeth (Ella) Prinzessin von Hessen und bei Rhein, später Jelisaweta Fjodorowna Großfürstin von Russland, am Geburtshaus dem ehemaligen Prinz-Carl-Palais in Darmstadt anlässlich der Hundertjahrfeier zum Gedenken an das Jahr der Ermordung angebracht.

Das Programm:
08:00 – 10:30 Gottesdienst und Andacht an Hll. Neo-Märtt. Elisabeth in der
Kirche Hl. Maria Magdalena, Nikolaiweg 18, 64285 Darmstadt

11:00 – 12:00 Anbringung einer Gedenktafel
am Prinz-Carl-Palais, Wilhelminenstr. 34, 64285 Darmstadt

12:30 – 13:30 Gemeinsames Essen, Kirche Hl. Maria Magdalena, Nikolaiweg 18, 64285 Darmstadt

14:00 – 17:00 Vortragsteil und kleines Konzert im Eckhart G. Franz-Saal:
Haus der Geschichte, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt
Im Vestibül wird die Fotoausstellung “Alix und Ella. Zarentage 1918-2018” ausgestellt.

 

Anmeldung zum Vortragsteil und kleinem Konzert:

Die Personenanzahl für die Vertragsteil Eckhart G. Franz-Saal ist begrenzt auf rund 100 Personen.

Bitte melden Sie sich und Ihre Begleitpersonen hierfür unter: 

Elisabethentage 2018